Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Germana-esperanta vortaro

BETA Online-Wörterbuch Esperanto-Deutsch: Begriff hier eingeben!
 äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EsperantoSeite 1 von 4   <<
Types of entries to display:     Linguistic Help Needed   Chat and Other Topics   Dictionary and Contribute!  

Esperanto-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Esperanto) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Für meinen Großvater » antworten
von Fee, 2010-07-14, 13:57  Spam?  88.67.151....
Hallo!

Könntet ihr mir bei der Übersetzung helfen: "Für meinen (geliebten) Großvater"

Ich würde meinem Großvater gerne meine Abschlussarbeit widmen, da er kürzlich verstorben ist.
Herzlichen Dank,

Fee
Antwort: 
von rano (DE), 2010-07-25, 16:01  Spam?  
 #532424
hier ist schon seit einiger zeit nur sehr wenig los, mehr chancen hast du auf lernu.net (im deutschen Teil des Forums) oder esperantoland.de
Antwort: 
Die Antwort kommt leider "etwas" spät, aber ...  #566913
von Martinbr (DE), 2011-01-05, 23:45  Spam?  
... die Übersetzung lautet:
"Por mia (amata) avo"
Frage:
Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. » antworten
von schs, 2010-06-22, 13:15  Spam?  80.131.149....
hey leute,
ich möchte ein referat über esperanto halten und es gern mit "vielen dank für eure aufmerksamkeit! auf esperanto beenden. könnt ihr mir sagen, was das heißt?
dankon!
Antwort: 
von AirPort, 2010-07-01, 23:37  Spam?  88.117.118....
 #528276
Ich kann zwar fast gar nicht Esperanto, aber da dir sonst noch keiner geantwortet hat
versuch ich's trotzdem mal:

Multan dankon por viaj intereso!

Keine Garantie auf Richtigkeit.
Frage:
HILFE!!! » antworten
von Jolafy, 2010-02-24, 23:05  Spam?  217.168.5....
kann leider kein spanisch..kann jemand helfen?? tienes rason pero si no me uez no saues si te gusto soy guapa bonito cuerpo besos antonia
Chat:     
von Martinbr (DE), 2010-02-28, 18:49  Spam?  
 #500605
OFF-TOPIC!!! Dies ist das Forum für Esperanto, nicht für Spanisch!
Frage:
Lebensmotto » antworten
von Manuel, 2010-02-09, 22:43  Spam?  78.55.201....
Hi Leute!
Suche die Übersetzung für mein Lebensmotto: "Glaube an dich. Geh deinen Weg."
Kann mir jemand weiterhelfen? Wäre riesig.
Gruß Manuel
Antwort: 
Kredu je vi mem. Iru vian vojon.  #494825
von Martinbr (DE), 2010-02-10, 14:34  Spam?  
Wörtlich übersetzt: "Glaube an dich selbst. Geh deinen Weg."
Antwort: 
von Manuel, 2010-02-10, 16:01  Spam?  78.55.205....
 #494861
vielen Dank:-)
Frage:
Habe da noch ne Frage: » antworten
von Aequitasono, 2010-02-07, 09:49  Spam?  80.187.103....
Bräuchte auch noch die Übersetzung von: Wissen, Dummheit, Stärke, Schwäche, Liebe, Hass und Ich.
Also bei meinen Recherchen komme ich da auf: scio, malscio, forto, malforteco, amo, malamo und mi

Wieso eigentlich malforteco und nicht malforto, wenn meine ganzen Übersetzungen überhaupt richtig sind!??

MfG Aequitasono
Antwort: 
malforteco  #513396
von piteo (DE), 2010-04-22, 00:06  Spam?  
Ich finde auch forto für Stärke nicht gut, forto heißt Kraft, forteco ist für Stärke die bessere Übersetzung. Malforto wäre das Gegenteil von Kraft, aber was ist das?
Aus "und mi" muss noch "kaj mi" werden.
Frage:
Ich brauch eine Übersetzung für ein Tattoo, also bitte, bitte unbedingt richtig übersetzen! » antworten
von Aequitasono, 2010-02-06, 21:50  Spam?  80.187.104....
Ich brauche die Übersetzung von: "Behalte deine Hoffnung! Lebe deine Träume!"
Wichtig ist mir dabei auch die Grammatik und dass die Übersetzung ebenfalls in der Befehlsform ist, falls es sowas im Esperanto auch gibt.
Hab jetzt 2 Stunden gegoogelt und habe dabei das rausgekriegt: "Gardi via esperon! Vivi via revoj!"
Aber ich hab überhaubt kein Plan und komme da alleine nicht wirklich weiter, also schonmal herzlichen Dank im voraus für eure Mühe!!!! Kann mir zum Bespiel nicht erklären, wieso bei espero in den Zusammenhang ein -n rangehangen wird, hab dass nur über ein paar Beispiele abgeleitet.

Herzlichen Dank im Vorraus
Aequitasono
Antwort: 
Richtiges Tattoo  #513399
von piteo (DE), 2010-04-22, 00:16  Spam?  
Na, da ist Google ja nicht weit daneben. Was fehlt ist Befehlsform und Akkusativ, richtig also:

Gardu vian esperon! Vivu viajn revojn!

Und hier die Erklärung:
Das "-u" am Ende ist die Befehlsform, während "-i" der Infinitiv ist.
Ein "-j" zeigt die Mehrzahl an und muss auch beim Adjektiv angegeben sein.
Das "-n" steht für den Akkusativ, muss ebenfalls auch an das Adjektiv angehängt werden.

Für "Traum" hast Du offenbar richtig gegoogelt, da gibt es nämlich zwei Wörter im Esperanto:
"revo", das ist der, den man sich erfüllen möchte, und
"sonĝo", das ist der, den man im Schlaf hat.
Frage:
generilo = Generator [EDV], generiloj = Genitalien, kann das sein? » antworten
von rano (DE), Last modified: 2009-12-20, 11:44  Spam?  
sagt zumindest das Vortaoro V2.5 (so nen Programm) ist das einfach ne Doppeldeutigkeit oder ist eins von beiden Falsch?
also ganz genau gesagt steht für Generator: [Technik] generatoro, [EDV] generilo
Antwort: 
Im PIV steht ...  #487671
von Martinbr (DE), 2010-01-12, 13:49  Spam?  
Benutzt Du das "Vortaro" von Thomas Schütz? Ich habe dort (wahrscheinlich in einer anderen Version) auch eben nachgeschlagen und für "generiloj" "Vermehrungsorgane" gefunden.

Auch ich habe mich über die Doppeldeutigkeit gewundert und im PIV nachgelesen - und die Bedeutungen scheinen tatsächlich korrekt zu sein:

1. Als Definition für "generiloj" ist "generaj organoj" zu finden.

2. Für "generi" findet sich u. a. die sehr allgemeine Definition "iel produkti"; daher kann man daraus auch ohne Probleme "generilo" im Sinne von "Generator(programm)" bilden. Übrigens ist "generilo" als Übersetzugn von "generator" [en] auch in der Komputeko zu finden.
Frage:
Könnt ihr gefälligst vorher prüfen, ob ein Eintrag bereits vorhanden ist, bevor ihr ihn vorschlagt? » antworten
von TomSFox (DE), 2009-12-04, 21:12  Spam?  
Euretwegen ist „aŭ … aŭ …” doppelt vorhanden und mein aŭ-Eintrag wird gelöscht, obwohl ich ihn zuerst vorgeschlagen habe!
Antwort: 
Nur keine Aufregung  #480647
von jxetkubo (DE), 2009-12-04, 21:45  Spam?  
Das Buildup schlägt wohl mehren Leuten dasselbe vor.
Mein "aŭ … aŭ" wurde auch gelöscht.
Antwort: 
Tom, bitte, ich ersuche um einen höflichen Umgangston!  #480775
von Paul (AT), 2009-12-05, 19:48  Spam?  
Antwort: 
Nur zur Info :  #480988
von -Rob- (DE), Last modified: 2009-12-07, 13:19  Spam?  
Generell soll bei Duplikaten immer der Eintrag gelöscht werden, der als zweites eingetragen wurde.
Sprich: Der Eintrag, der zuerst eingetragen wurde, darf eigentlich gar nicht gelöscht werden.

(welcher Eintrag zuerst da war kann man übrigens über die "History"-Seite ganz leicht erkennen)
Antwort: 
Genau!  #480996
von Paul (AT), 2009-12-07, 13:26  Spam?  
Frage:
Buildup-Verfahren (Pluralformen, Übersetzungen allgemein) » antworten
von MiGri (DE), Last modified: 2009-12-04, 13:07  Spam?  
Moin zusammen!

Mir sind jetzt mehrfach Löschungsvorschläge für Einträge untergekommen, bei denen im Buildup-Verfahren der Plural abgefragt wurde (z.B. http://deeo.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=177796).
Wenn keine Pluralformen im Wörterbuch erwünscht sind, warum werden sie dann im Buildup überhaupt abgefragt?
Insgesamt habe ich den Eindruck, dass nicht auf den - automatisch gesetzten - Hinweis "buildup" geachtet wird.
So kam es auch zu Vorschlägen, die deutsche Übersetzung bei einem Eintrag abzuändern, dabei ist die im Buildup vorgegeben.

Gruß
MiGri
Antwort: 
Pluralformen können auch aufgenommen werden.  #480542
von Paul (AT), 2009-12-04, 13:04  Spam?  
Siehe Guidelines-Abschnitt 6 "Inflected Terms".
http://deeo.contribute.dict.cc/guidelines/
Antwort: 
Build up lässt Löschung nicht zu  #480549
von jxetkubo (DE), 2009-12-04, 13:11  Spam?  
Leider lässt sich im Build up keine Löschung vornehmen. Beim Skip bekommt man den Eintrag spätestens nach einer Viertelstunde wieder vorgelegt.

Manche Pluralformen wie z. B. »Eltern« müssen wohl sein, damit auch die entsprechenden Esperanto-Begriffe gefunden werden. Insgesamt berücksichtigt das System wohl die schwierige Pluralbildung in anderen Sprachen.
Das gilt auch für nicht finite Verbformen wie »er/sie/es musste«.
Antwort: 
von MiGri (DE), Last modified: 2009-12-04, 13:13  Spam?  
 #480552
Danke. So hatte ich das auch verstanden.
Ich finde es nur ärgerlich, wenn man über den Buildup das Wörterbuch befüllt, dort Plural gefragt ist, man korrekt übersetzt und im Nachhinein der Eintrag wieder gelöscht wird, weil es als redundant angesehen wird.
Oder man korrekt von Deutsch in Esperanto übersetzt, der deutsche Eintrag dann aber geändert wird, weil jemand meint, das Wort in Esperanto hätte eine andere Hauptbedeutung im Deutschen.
IMHO kann man dann gerne einen weiteren Eintrag aufmachen, sollte aber gerade bei den Einträgen, die mit "buildup" gekennzeichnet sind, nicht die _deutsche_ Übersetzung verändern.
Antwort: 
Genau. Das ist schon okay, diese Einträge können aufgenommen werden.  #480554
von Paul (AT), 2009-12-04, 13:13  Spam?  
Antwort: 
MiGri: Genau. Siehe dazu Guideline 3: "Several Correct Variants"  #480556
von Paul (AT), 2009-12-04, 13:15  Spam?  
Antwort: 
von MiGri (DE), 2009-12-04, 13:20  Spam?  
 #480557
4;Paul: Danke! Könntest Du dich bitte bei
http://deeo.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=176785 und
http://deeo.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=177796
entsprechend einschalten?
http://deeo.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=178670 habe ich gerade wiederbelebt.
Antwort: 
Ich habe bei diesen Einträgen jetzt mal Kommentare hinterlassen, ...  #480560
von Paul (AT), 2009-12-04, 13:30  Spam?  
... um keine Outvotes zu verteilen. Bitte alle Beteiligten, sich die Einträge noch einmal anzusehen.
Sollten die Einträge nicht guideline-konform abgeschlossen werden, bitte ich um Nachricht. In dem Fall werde ich sie "hart" ändern.
Antwort: 
von MiGri (DE), Last modified: 2009-12-04, 13:34  Spam?  
 #480561
4;Paul: Vielen Dank, ich werde ein Auge drauf haben.
Bei http://deeo.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=176785 gab es vor dem reopen einen Admin-Vote, der noch nicht neu abgestimmt hat. Ich dachte, der käme von Dir.
Antwort: 
MiGri: Das war Muhamed, ich verwende dieses Benutzerkonto selten.  #480562
von Paul (AT), 2009-12-04, 13:36  Spam?  
Antwort: 
MiGri: labortago...  #480572
von admin (AT), 2009-12-04, 13:52  Spam?  
...habe ich derweil mit dem "normalsterblichen" Konto (muhamed) bevotet, da votes von Espi und fizikisto noch offen sind, und sonst die Verwendung des Admin-Accounts zu Outvotes führen würde :-)
Antwort: 
von fizikisto (DE), 2009-12-04, 15:45  Spam?  
 #480598
Ich hatte einige Löschvorschläge für Pluralformen gemacht, die keine besonderen Unregelmäßigkeiten enthalten. Ich muss aber zugeben, dass mir die Bedeutung des buildup bisher nicht bekannt war.
Es stellt sich mir aber schon die Frage nach der Sinnhaftigkeit von Pluralformen, die auch im Deutschen weitgehend regelmäßig sind. Ansonsten müssten ja zu allen Substantiven auch immer die Plurale erfasst werden.
Ähnlich sieht es mit manchen Ausdrücken aus. Bestimmte feststehende Ausdrücke halte ich für OK, aber bei bestimmten gebeugten Formen sehe ich den Sinn nicht so richtig. Ich habe hier bisher einfach nicht für die Vorschläge gestimmt - wollte nicht immer gleich mit Löschvorschlägen kommen.
Antwort: 
von Paul (AT), 2009-12-04, 16:13  Spam?  
 #480604
Gebeugte Formen sind nicht unbedingt nötig, schaden aber auch nicht. Wenn sie schon eingetragen worden sind, sollten sie nicht gelöscht, sondern bestätigt werden. Immerhin machen sie die Verwendung des Wörterbuchs für Anfänger einfacher (und für Fortgeschrittene bequemer).

Die Liste der Einträge, die beim Buildup-Tool vorgeschlagen werden, habe ich durch eine Auswertung der Vokabeltrainerstatistiken erstellt. Das heißt aber auch, dass bestimmte gebeugte Formen durchaus wichtig sind, sonst wären sie nicht von so vielen Benutzern in ihre Vokabellisten aufgenommen worden.
Frage:
festaj tagoj » antworten
von musineto (DE), Last modified: 2009-12-02, 10:13  Spam?  
Cxu oni skribas la festaj tagoj kiel pentekosto aux pasko kun granda aux malgranda komenclitero?
Antwort: 
Festaj tagoj  #480127
von jxetkubo (DE), 2009-12-03, 03:05  Spam?  
Majuskle!
nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Esperanto-Wörterbuch (Germana-esperanta vortaro) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden