Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   ES   HR   BG   FI   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   CS   PT   HR   RO   |   more ...

Germana-esperanta vortaro

BETA Online-Wörterbuch Esperanto-Deutsch: Begriff hier eingeben!
 äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EsperantoSeite 15 von 15  >>
Types of entries to display:     Linguistic Help Needed   Chat and Other Topics   Dictionary and Contribute!  

Esperanto-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Esperanto) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Zahlen » antworten
von Squirrel-quattro (UN), 2017-12-03, 11:57  Spam?  
1. Wollen wir bei den bisher vorhandenen Zahleneinträgen in spitzen Klammern die Ziffernvariante ergänzen, also z. B. "dek tri = dreizehn" zu "dek tri <13> = dreizehn <13>" ändern? Der Inhalt der spitzen Klammern wird bei der Wörterbuch-Suche direkt gefunden, d. h. man findet den Eintrag auch, wenn man nur nach "13" sucht (was das Suchen viel bequemer macht, als ein längeres Wort einzugeben ;)). Mein Vorschlag wäre es außerdem, diesen Klammerzusatz auf beiden Seiten zu ergänzen, damit man auch bei einseitiger Suchrichtung zu dem Eintrag gelangt.

2. würde ich gerne noch mehr (natürliche) Zahlen eintragen.
Mein Vorschlag wäre, die restlichen Zahlen bis 120 komplett einzutragen, dann von 120 bis 300 in Zehnerschritten und von 300 bis 1000 in Hunderterschritten. Zudem würde ich gerne auch die Zahlen mit drei...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Liebe Squirrel,  #883231
von christinchen (DE), 2017-12-04, 08:16  Spam?  
Ich vote mit und trage auch ein, wenn ich dazu komme. Bis 120 logo, bis 300 finde ich sehr viel, da würde für mich bis 200 auch reichen (irgendwann hat man ja die Logik kapiert, oder?) die drei Ziffern sind immer witzig und Klammern sind ein Service für die Nutzer.
herzliche Grüße
Christinchen
Antwort: 
von Squirrel-quattro (UN), 2017-12-10, 14:01  Spam?  
 #883665
Gut, danke für die Rückmeldung! Da es bisher keine Einwände gibt, reopene ich die bestehenden Zahleneinträge, um die Klammerzusätze zu ergänzen.

Zu 2.: Ob bis 200 oder 300 ist Ansichtssache, aber können wir so machen. :) [Wenn man nach der deutschen Seite (z. B. "zweihundertzwanzig") sucht, kommt ja dann gar kein Ergebnis, aber vielleicht kommt ja ein "Meinten Sie ..."-Vorschlag -- werden wir ja sehen, wenn die Einträge irgendwann eingetragen und verifiziert sind. Ggf. könnte man die anderen Zahlen ja später auch immer noch ergänzen. :)]

Ich hatte schon mal eine Vokabelliste mit den fehlenden Zahlen angefertigt: https://deeo.my.dict.cc/print/854978/, aber keine Garantie, dass sie wirklich alle o. g. Zahlen enthält und v. a. dass keine Fehler enthalten sind!

*An alle, die sich beim Eintragen beteiligen...
» vollständigen Text anzeigen
Zwischenstand:  #885768
Liebe Squirrel,  #885853
15 Fragen und 88 Übersetzungen (= 103 Einträge) derzeit im Esperanto-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2018 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Esperanto-Wörterbuch (Germana-esperanta vortaro) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden