Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   RO   FR   PT   HU   NL   SK   LA   ES   FI   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Germana-esperanta vortaro

BETA Online-Wörterbuch Esperanto-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Esperanto
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Esperanto-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Esperanto) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
von Squirrel-quattro (UN), 2018-08-13, 15:45  Spam?  
 
Ich hab inzwischen mal recherchiert:
Google:
• "dudekduan": 60 Erg., inkl. 9 Buchtreffer
• "dudek-duan": 4+5+1+4+3+1+3+1+2+2+3= 29 Erg., inkl. 0+3+1+3= 7 Buchtreffer
• "dudek duan": 5+6+9+5+7+8+6+9+6+7+7= 75 Erg., inkl. 3+4+9+6= 22 Buchtreffer
--> "dudek duan" am gebräuchlichsten, dann "dudekduan", dann "dudek-duan"

Im FdE (http://www.steloj.de/esperanto/fundamento/ekz_12.html) gibt es zudem die Beispiele:
"[...] Hodiaŭ estas la dudek sepa (tago) de Marto. ― Georgo Vaŝington estis naskita la dudek duan de Februaro de la jaro mil sepcent tridek dua. [...]"

Jedoch steht im PIV-online (http://vortaro.net/#dekdua):
"dekdua. Vicmontra numeralo responda al dek du: la dekdua horo.
dekduo. Aro de dek du aferoj aŭ personoj: mi aĉetis dekduon da kulerojZ. Rim. Oni formas sammaniere la sekvantajn numeralojn: dek tri, dektria, dek kvar, dekkvara, dekkvaro ktp."

lernu sieht das so (https://lernu.net/de/gramatiko/nombraj_vortoj#adjektivaj-nombrovortoj):
"[55] Wenn man die A-Endung an ein mehrgliedriges Zahlwort anhängt, kann man das Ganze zu einem Wort zusammenfügen, man kann aber auch die Wörter einzeln stehen lassen. In jedem Fall fügt man die A-Endung nur an das letzte Wort der Zahl. Wenn man die Zahl zusammenfügt, kann man der Klarheit halber Bindestriche verwenden. Dann setze man die Striche dort, wo in der ursprünglichen mehrgliedrigen Zahl Leeräume sind:
[56] Hodiaŭ estas la dudek sepa (tago) de Marto. = ...dudek-sepa... - Heute ist der siebenundzwanzigste (Tag des) März.
(oder ...dudeksepa...)
Georgo Vaŝington estis naskita la dudek duan de Februaro de la jaro mil sepcent tridek dua. = ...dudek-duan... mil-sepcent-tridek-dua. - George Washington wurde am zweiundzwanzigsten Februar des Jahres 1732 geboren.
Anstelle von dudek-duan kann man auch dudekduan schreiben, jedoch anstelle von mil-sepcent-tridek-dua schreibe man nicht milsepcenttridekdua, da dies zu unübersichtlich ist. [...]"

Generell würde ich zu
"dudek sepa <27-a> [ankaŭ: dudek-sepa, dudeksepa] = siebenundzwanzigster <27.>" etc.
tendieren.

Es ist aber auch fraglich, ob das bei 11., 12. etc. genauso ist.
 « zurück


nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Esperanto-Wörterbuch (Germana-esperanta vortaro) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden