Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   NL   PT   HU   FI   ES   LA   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   FR   SK   IS   HU   NL   ES   PL   RU   NO   SQ   SV   IT   FI   DA   CS   PT   HR   RO   BG   |   more ...

Germana-esperanta vortaro

BETA Online-Wörterbuch Esperanto-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-EsperantoSeite 9 von 9  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Esperanto-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Esperanto) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Verifizierung ausstehender Einträge » antworten
von Espi (DE), 2022-06-09, 15:01  like dislike  Spam?  
Hallo, liebe Freunde!
Ich stellte fest, dass noch 524 meiner Neueinträge „schweben“.
Hättet ihr nicht Lust, auch dort mal wieder vorbeizuschauen? Zum Beispiel hier:

https://deeo.users.dict.cc/Espi/contributions/input-pending/?p=5

Ich würde mich freuen, wenn die Übersetzungsprozentzahl mal wieder etwas steigen würde ... Viele Grüße, Espi!
Frage:
Verifizierung der Inflections » antworten
von Espi (DE), 2020-12-16, 20:23  like dislike  Spam?  
Hallo, liebe Mitstreiter, beim Vertonen ist mir aufgefallen, dass die „schwebenden“ Inflections von frisch verifizierten Einträgen nicht weiter beachtet werden.
Wäre dies aber nicht notwendig, damit diese in den einzelnen Programmen überhaupt angezeigt werden?
Zum Beispiel bei nichtangemeldeten Nutzern? Viele Grüße ... Espi
Frage:
Gutes Hören » antworten
von Espi (DE), 2020-12-03, 21:49  like dislike  Spam?  
Hallo, liebe User. Wie wäre es, mal wieder die Audio-Tasten neben den Einträgen zu betätigen? Oder direkt die Audio-Seite aufzurufen?
https://deeo.contribute.dict.cc/?action=audio-history&f=31--PEN...

Ich bin auch nicht der Einzige, der seine Stimme erhob ... Viele Grüße
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Vorschlag: Spezies-Fachgebiet » antworten
von Paul (AT), Last modified: 2020-10-04, 14:48  like +5 dislike  Spam?  
Wir haben mittlerweile ein ziemlich mächtiges Fachwörterbuch für Tier- und Pflanzenarten innerhalb von dict.cc aufgebaut. Ich denke, darauf können wir sehr stolz sein. Allerdings bringt das mittlerweile auch ein paar Nachteile in Bezug auf die Übersicht bei den Suchergebnissen mit sich. Es gibt viele Suchbegriffe, die mittlerweile unübersichtliche Ergebnisse liefern, weil viele sehr spezielle Tier- und Pflanzenarten sich mit Alltagsbegriffen vermischen. Beispiele: Atlantic, sticky, keule, shrub, Bohne, acker, Schneider, torpedo, affe, Schnabel, birnen, Schwarzer, drum

Ich habe mir daher überlegt, ob es sinnvoll sein könnte, eine spezielle Kennzeichnung einzuführen, die ich zur Gruppierung/Sortierung verwenden könnte. Es gibt ja das F-Fachgebiet, analog dazu könnte man ein S-Fachgebiet einführen. Die Beschreibung...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Gute Idee!  #922517
von parker11 (DE), 2020-10-04, 14:50  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
S-Fachgebiet: Ja, bin dafür.  #922518
von Wenz (DE), 2020-10-04, 15:12  like dislike  Spam?  
Aber Einträge wie hier:
pointed beak - spitzer Schnabel
= Subject "orn."
bleiben weiterhin möglich.
Das habe ich doch richtig verstanden?
Antwort: 
Eine wie immer großartige Idee!   #922519
von Carlota (DE/ES), 2020-10-04, 15:13  like -1 dislike  Spam?  
Antwort: 
Sehr gute Idee!   #922520
von christinchen (DE), 2020-10-04, 15:32  like +1 dislike  Spam?  
Das ist einfach umzusetzen und wird auch sowohl dem Wörterbuch wie diesem wirklich tollen Fachteil gerecht.
Antwort: 
Gute Idee!  #922521
von aphoenix (US), 2020-10-04, 16:01  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-04, 17:06  like dislike  Spam?  
 #922522
4;Wenz: Genau, die bleiben wie bisher. Nur der "Spitzschnabel-Baumspäher" wird zusätzlich mit dem neuen Fachgebiet markiert (also dann [S] [orn.] ).
Antwort: 
o.k. Paul, danke!  #922524
von Wenz (DE), 2020-10-04, 17:29  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-04, 23:50  like dislike  Spam?  
 #922537
Verstehe ich das richtig, dass man die entsprechenden Einträge dann nach einer Suchanfrage auch separat ein- und ausblenden könnte?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 01:04  like +3 dislike  Spam?  
 #922540
Standardmäßig wären sie einfach unten gruppiert, allerdings nur Mehrworteinträge. Eine Möglichkeit zum Ausblenden halte ich eigentlich nach meinen ersten Tests nicht für nötig, könnte ich aber einbauen.
D. h. "Schäferhund" ohne Zusatz wäre weiterhin oben, "kurzstockhaariger Deutscher Schäferhund" wäre unten im Bereich Spezies-Mehrworteinträge.

Bei einem Suchbegriff wie "bubble" würde der Eintrag "Arctic barrel bubble [Retusa obtusa]" dadurch erst auf Seite 4 erscheinen. Es wäre daher denkbar, über dem unteren Balken zum Blättern auch einen Hinweis wie "xx Spezies-Einträge gefunden" einzublenden, mit einem Link, der nur die Spezies-Einträge zu diesem Suchbegriff anzeigt (analog zu dict.cc: augen subject:games - also "augen" nur im Fachgebiet "games", nur als Beispiel).
Aber auch ohne diesen Zusatzlink wäre die Gruppierung eine Verbesserung, auch wenn man erst bis zur Seite 4 blättern muss, denn dort hat man dann alle entsprechenden Einträge versammelt und bisher muss man alle 5 Seiten durchklicken und alle Einträge genau sichten, um alle Tiere und Pflanzen zu finden.
Antwort: 
Ich fände es auch gut.  #922541
von bommi (DE), 2020-10-05, 07:49  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-05, 11:37  like +2 dislike  Spam?  
 #922543
ich finde die Idee auf jeden Fall auch gut!
Wobei ich als Biologe doch die eine odere andere Anmerkung machen möchte:
- So stellt z.B. eben der kurzstockhaarige Deutsche Schäferhund keine eigene Spezies dar, ebensowenig wie diverse Pferderassen etc.
- Wenn zwischen Tieren und Pflanzen unterschieden wird, müssten auch die Pilze in der Bezeichnung für das Fachgebiet extra genannt werden
- Da ja auch Familien, Ordnungen, Klassen etc. in dieses neue Fachgebiet integriert werden sollen, wäre der Begriff "Spezies" meiner Ansicht nach auch nicht ausreichend

Wie wäre es daher mit dem Namen: "Taxon" oder "Taxonomische Bezeichnung für Tiere, Pflanzen und Pilze (inkl. Zuchtformen/Rassen)"
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 12:35  like dislike  Spam?  
 #922545
Ja, das könnte ich mir auch gut vorstellen. Danke für den Vorschlag!
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-15, 22:31  like dislike  Spam?  
 #922749
Nachdem der Vorschlag gut angenommen wurde und auch auf Rückfrage keine Gegenstimmen gekommen sind, werde ich die Vorbereitungsarbeiten in den nächsten Tagen abschließen und die Änderung freischalten.

Ich melde mich dann noch einmal, wenn der Prozess abgeschlossen ist und die Änderungen sichtbar sind.

Sollten vorübergehend Markierungen/Verschiebungen bei einzelnen Einträgen auftreten, die nicht konsistent sind, dann arbeite ich gerade daran - bitte um Geduld. Wenn alles nach Plan verläuft, dann wird diese Phase aber nur fünf Minuten dauern und kaum bemerkbar sein. ;-)
Antwort: 
Änderungen umgesetzt!  #922826
von Paul (AT), 2020-10-18, 17:20  like -1 dislike  Spam?  
Die Änderungen sind jetzt für alle Einträge sichtbar. Bitte zukünftig bei allen Einträgen, die eine Tier-, Pilz- oder Pflanzenart darstellen, das Fachgebiet "T" vergeben!

Ich habe die Substantiv-Einträge aus den Fachgebieten bot, entom, fish, mycol, orn und zool in allen Sprachpaaren durchgeschaut und versucht einzuteilen. Die überwiegende Mehrheit der betreffenden Einträge ist damit klassifiziert, ein paar wenige Einträge wird es noch geben, die noch markiert werden könnten. Diese gern bei Gelegenheit markieren, das hat aber keine Eile. Die für die Übersicht relevanten Einträge (längere, mit wissenschaftlichen Bezeichnungen) sind jedenfalls dem neuen Fachgebiet zugewiesen.
Antwort: 
Vielen Dank!  #922828
von bogyman (DE), 2020-10-18, 18:28  like dislike  Spam?  
Ich denke, das war eine sehr gute Idee. Das ist ja jetzt das mit Abstand umfangreichste Fachgebiet (> 129.000 Einträge). Falls ich zufällig darüber stoße, werde ich fehlende Einträge auch mit "T" markieren. Bei einzelnen Einträgen würde ich aber die Markierung entfernen, also z.B. "herbivore Insekten", "Makrobenthos" oder "avivores" - das beschreibt jeweils nur eine bestimmte Lebens-/Ernährungsweise, hat aber gar nichts mit Taxonomie/Arten zu tun. Das ist ja jetzt auch nicht allzu schlimm, aber da werde ich einfach nebenher hier und da ein bisschen dran arbeiten, damit alles seine Richtigkeit hat.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 19:13  like dislike  Spam?  
 #922830
Vielen Dank! Ja, gerne korrigieren! Es gab einige Zweifelsfälle, aber nachdem insgesamt (alle Sprachpaare) fast 250.000 Einträge durchzusehen waren, hatte ich pro Eintrag nicht sehr viel Zeit für Überlegungen/Recherchen. ;-)
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-18, 19:30  like dislike  Spam?  
 #922831
Aber ich bin gerade wirklich sehr beeindruckt, wie genau Du das sortiert hast! Gerade weil es ja so wahnsinnig viele Einträge sind... :)
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 20:01  like dislike  Spam?  
 #922832
Danke! :) Bin auch lange dran gesessen. ;-)
Chat:     
ja Paul, dankeschön  #922834
von christinchen (DE), 2020-10-18, 20:05  like dislike  Spam?  
Was für eine Arbeit! Sieht aber jetzt ordentlicher aus,
Antwort: 
von bommi (DE), Last modified: 2020-10-19, 09:37  like dislike  Spam?  
 #922838
Ich finde es auch gut so. Vielen Dank Paul!
Eine Bemerkung: Einträge wie "algal species / Algenarten", "alligator species / Alligatorart" etc. (dict.cc: species etc.) gehören meiner Meinung nach nicht in das Fachgebiet T (taxonomische Bezeichnungen), da "Algenarten", "Alligatorart" usw. ja keine taxonomischen Bezeichnungen (Artnamen) sind. Die Art heißt ja nicht "Alligatorart". Das Gleiche gilt für "Ameisengattung" etc. (dict.cc: Ameisengattung). (Dagegen müsste man z. B. "felidae / Familie der Katzen" mit T kennzeichnen.) Bevor ich nun anfange, dort überall das "T" zu löschen, wollte ich doch fragen: Wie seht ihr das?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-19, 09:49  like dislike  Spam?  
 #922839
Kann man gern so handhaben! Ich beharre nicht auf meine ursprüngliche Einordnung.
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-19, 14:08  like dislike  Spam?  
 #922844
also ich habe Einträge wie "Ameisengattung" oder "Alligatorart" gestern noch drin gelassen weil es zwar kein taxonomischer Begriff selbst ist aber eben mit dem Thema Taxonomie zu tun hat. Das ist etwa so wie die "Weltkulturerbeliste" thematisch in das UWH-Fachgebiet passt aber selbst ja kein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Im Endeffekt ist es mir fast egal, wie wir es machen, Hauptsache wir sind uns einig wie wir es machen :)
Antwort: 
Schade, daß man nicht mehr alle "lateinischen Klammerzusätze" auf einen Schlag  #923060
von Wenz (DE), Last modified: 2020-10-25, 19:20  like dislike  Spam?  
= im kompletten Wortlaut sehen/lesen kann. Das heißt auch mit allen "syn."
Nur kleines Beispiel hier:
dict.cc: Apis mellifera scutellata
Das ist mir schon vor Tagen aufgefallen und Bildzuweisungen werden erschwert bzw. bedingt durch "Sucherei" verliert man die Lust - es geht einfach sehr leicht was schief.

PS: Meine eigentliche Frage: Kann ich event. die linke Spalte selber "breiter ziehen", so daß alle Synonyme zu sehen sind (so wie früher auch).
Anmerkung: Ich meine NICHT mouseover.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-25, 19:59  like dislike  Spam?  
 #923062
Ich gebe zu, dass das ein Nachteil ist, aber für die Wörterbuchnutzer ist es wesentlich übersichtlicher so.
Derzeit gibt es leider keine Möglichkeit, Spalten breiter zu ziehen, nur Mouseover.
Chat:     
Paul: Danke für die Auskunft!  #923077
von Wenz (DE), 2020-10-26, 12:54  like dislike  Spam?  
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Neuer Vokabeltrainer (Beta) » antworten
von Paul (AT), 2020-01-30, 11:04  like +4 dislike  Spam?  
Ich programmiere derzeit den Vokabeltrainer neu, basierend auf dem Trainer in den dict.cc-Apps. Er kann ab sofort ausprobiert werden. Dazu unter https://my.dict.cc/ neben "Lernen" auf "[v2]" klicken. Ich freue mich über Feedback an paul4;dict.cc. Wenn er stabil ist und keine Kinderkrankheiten (mehr) auftauchen, werde ich den bisherigen Trainer damit ersetzen.
Chat:     
Frage zum Vokabeltrainer  #919021
von Biohar85 (DE), 2020-05-13, 11:45  like +1 dislike  Spam?  
Hallo, ich habe gerade eben den Vokabeltrainer entdeckt und möchte ihn gerne nutzen, um brasilianisch-portugiesisch zu lernen. Im normalen Dict.-Wörterbuch ist es möglich sich unterschiedliche Ausspracheweisen (europäisch-portugiesisch/brasilianisch-portugiesisch) anzuhören. Im Vokabeltrainer habe ich das bisher nicht entdeckt, sprich es gibt nur eine Stimme. Gibt es da die Möglichkeit, sich eine favorisierte Aussprache auszusuchen?
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-13, 11:48  like +2 dislike  Spam?  
 #919022
Nein, diese Möglichkeit gibt es derzeit nicht, die Stimme wird per Zufallsgenerator ausgewählt.
Chat:     
Gesamten Wortschatz in den Vokabeltrainer?  #919086
von wertherHR (AT), 2020-05-16, 16:09  like dislike  Spam?  
Hallo, gibt es die Möglichkeit, den gesamten hier vorhandenen Wortschatz einer Sprache in den Vokabeltrainer zu importieren? Am liebsten wäre mir das in der mobilen Version. In den FAQ hab ich dazu nix gefunden...
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-16, 17:07  like +1 dislike  Spam?  
 #919088
Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht. Das wäre viel zu viel, um das noch sinnvoll über den Trainer lernen zu können.
Chat:     
von wertherHR (AT), Last modified: 2020-05-17, 09:13  like dislike  Spam?  
 #919097
Naja, wenn ich die Sprache tatsächlich lernen will, muss ich wohl letztlich "alle" Wörter irgendwann lernen. Das über einen Vokabeltrainer zu machen, hielte ich schon für sinnvoll.
Ich frag mal andersrum: Kann man aus dem Gesamtwortschatz einer Sprache eine Wortliste erstellen, die man dann weiter editieren könnte?
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-17, 10:27  like +1 dislike  Spam?  
 #919101
Zu einem Zeitpunkt, an dem man erst "ja", "nein", "links", rechts", "Haus" und "gehen" lernt, ist es nicht sinnvoll, gleichzeitig zu versuchen, sich "Arbeitsniederlegung" und "Benefizkonzert" einzuprägen. Man lernt über Wiederholung, und wenn bis zur ersten Wiederholung von "ja" zehntausende andere Wörter vorkommen, ist keine Erinnerung mehr vorhanden. Dann fängt man immer wieder von vorne an und kommt keinen Schritt weiter.

Außerdem lernt man nie alle Wörter einer Sprache, auch nicht in der eigenen Muttersprache. Das deutsche Wort "Makrotypographie" kannte ich bisher noch nicht, habe es aber soeben bei dict.cc (Deutsch-Englisch) gelesen. Ich kenne auch z. B. wenige medizinische Fachbegriffe und ein Arzt kennt vermutlich wenige IT-Fachbegriffe. Und benötigt sie auch nicht.

Man kann aus dem Gesamtwortschatz...
» vollständigen Text anzeigen
Frage:
Ich wünsche  » antworten
von christinchen (DE), 2019-12-25, 13:27  like dislike  Spam?  
Euch allen ein schönes und friedliches Weihnachten.

Christinchen
Frage:
EL-DE ... » antworten
von Squirrel-quattro (UN), 2019-11-13, 18:47  like dislike  Spam?  
Wir haben soeben das Sprachpaar EL-DE bzgl. der Gesamt-Einträgeanzahl überholt! :)

https://browse.dict.cc/:
"» Deutsch – Esperanto 12797 97%
» Deutsch – Griechisch 12795 92%"
Chat:     
Nächstes Ziel:  #913822
von Squirrel-quattro (UN), 2019-11-13, 18:49  like dislike  Spam?  
"» Deutsch – Serbisch 12864 88%" ;)

Und dann die 13000. ;)
Chat:     
von Espi (DE), 2019-11-13, 20:06  like dislike  Spam?  
 #913823
Klasse! Prima! Super! — Ich gratuliere uns allen zu diesem tollen Ergebnis!

Und die nächsten Ziele sind auch schon gesteckt!
Dazu viel Erfolg!
Das Jahr ist ja noch lang ... ;D — LG
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2019-12-12, 20:26  like dislike  Spam?  
 #914571
Tja, da war das Jahr ja noch lang genug ... :D
DE-SR haben wir überholt und seit heute sind es auch 13000 Einträge.

Der 12.12.2019 passt übrigens auch perfekt zum 06.06.2019, an dem wir die 12000 geknackt haben: #909665. ;)
Frage:
Eigene Beiträge löschen » antworten
von Martinbr (DE), Last modified: 2019-11-13, 15:56  like dislike  Spam?  
Hallo! Eigentlich hatte dieser Beitrag einen anderen Text. Hatte eine technische Frage gestellt, die Antwort aber dann doch selbst gefunden. Jetzt kann ich meinen Beitrag leider nicht mehr löschen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dies zu tun?
Chat:     
von Paul (AT), 2019-11-13, 16:11  like dislike  Spam?  
 #913818
Nein, gibt es leider nicht. Ist auch nicht sinnvoll, denn es wurden Mailbenachrichtigungen ausgesendet und wenn die ins Leere führen würden, wäre das sehr verwirrend. Deshalb bitte lieber den Text in ein kurzes "Sorry, hat sich erledigt" oder einen anderen Text, der die Situation klarmacht, ändern.
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), 2019-11-13, 18:25  like dislike  Spam?  
 #913819
Alternativ: Frage stehen lassen und die gefundene Lösung darunter posten -- vielleicht hilft es ja noch jemand anderem ... ;)
Chat:     
von Paul (AT), 2019-11-13, 18:47  like dislike  Spam?  
 #913821
Kann sehr hilfreich sein, stimmt!
Frage:
[fachspr.], [amtsspr.] etc. » antworten
von Squirrel-quattro (UN), 2019-09-18, 12:38  like dislike  Spam?  
Saluton!
Können wir uns (zumindest bei EO-DE) darauf einigen, einheitlich [fachspr.], [amtsspr.] etc. zu verwenden und nicht mal großgeschrieben, mal kleingeschrieben?

Momentan haben wir 54 Einträge mit [fachspr.] und nur einen mit [Fachspr.]
Bei [amtsspr.] sind es insgesamt viel weniger Einträge -- 3 mit [amtsspr.] und 5 mit [Amtsspr.] (wobei einige davon auch noch nicht verifiziert sind).

(Z. B. bei IT-DE gibt es bisher nur die kleingeschriebene Varianten; bei EN-DE scheint auch die Kleinschreibung zu überwiegen, aber da bin ich zu faul, alle Einträge anzuschauen ...)
Antwort: 
fachspr. Vereinheitlichung  #912356
von puffina2 (AT/SE), 2019-09-18, 17:43  like dislike  Spam?  
Servus!
Das Problem ist, dass es dafür keine automatische Auswahl gibt, d.h. es liegt am Benutzer ob die Abkürzung von fachsprachlich oder Fachsprache kommt.
Da im kleinen Kreis sollte die Vereinheitlichung machbar sein, v.a. bei den noch nicht verifizierten Beiträgen, ansonsten ist ein reopen mühsam.
Eine Änderung bei allen Sprachpaaren wäre eine Paul-Aufgabe.
lg
Chat:     
von Squirrel-quattro (UN), Last modified: 2019-09-19, 13:09  like dislike  Spam?  
 #912385
Danke für deine Rückmeldung!

Ich glaube, die automatische Auswahl ist in allen Sprachpaaren mit der jeweiligen Sprache (d. h. hier DE) gleich, keine Ahnung ob Paul das da einfügen würde (praktisch wäre es auch dahingehend, dass man sich Tippaufwand sparen würde und dass dann die Abkürzungen in der Abkürzungsliste bzw. als Mouseover auftauchen würden).

Viele Einträge betrifft es ja bei EO-DE nicht, das wäre m. M. n. auch kein allzu großer Aufwand, die zu reopenen. Ansonsten könnten wir auch Paul bitten, dass er die Einträge alle auf einmal ändert, sofern das dazu nicht zu wenige Einträge sind? (vgl. #902110 ff.)

Ob eine Änderung bei allen Sprachpaaren erwünscht ist, weiß ich nicht, aber darum ging es mir hier auch nicht unbedingt. (Ich glaube, wir sind eines der wenigen (wenn nicht sogar das einzige...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-09-19, 14:43  like dislike  Spam?  
 #912397
Ich denke, dass diese beiden Zusätze nicht so oft vorkommen, dass es sich lohnt, sie in die offizielle Liste aufzunehmen. Wenn diese Liste zu lang wird, wird sie unübersichtlich und es wird dann bei allen Tags irgendwann mühsam, den richtigen Link in der Eingabehilfe zu finden und anzuklicken.

Grundsätzlich kann ich eine größere Anzahl von Einträgen mit überschaubarem Aufwand etwa von [Amtsspr.] auf [amtsspr.] ändern, ich weise aber darauf hin, dass solche kleinen Variationen immer wieder vorkommen werden. Das liegt in der Natur von dict.cc und ist auch nicht weiter schlimm.
Antwort: 
von Espi (DE), 2019-09-19, 15:24  like dislike  Spam?  
 #912406
Hallo, nur mal kurz von mir zum Gebrauch der beiden Hinweiswörter, wie ich es halten würde.

[fachspr.] = fachsprachlicher Gebrauch
[Amtsspr.] = Begriff aus der Amtssprache

So fand ich auch viele Entsprechungen im Duden. LG
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-09-19, 15:34  like +1 dislike  Spam?  
 #912407
Ich würde trotzdem empfehlen, das lieber einheitlich zu machen.

Statt "Fachsprache"/"Amtssprache" lieber "fachsprachlich"/"amtssprachlich", analog zu den anderen Tags wie "umgangssprachlich", "figurativ", "österreichisch", ...
Antwort: 
von Espi (DE), 2019-09-19, 15:40  like +1 dislike  Spam?  
 #912408
Hallo Paul, ok! Soweit dachte ich nicht, aber dieser Ansicht kann ich mich ruhigen Gewissens anschließen.
Ich würde mich zukünftig an eine einheitliche Kleinschreibung halten wollen. Viele Grüße!
Antwort: 
Perfekt, danke!  #912410
von Paul (AT), 2019-09-19, 15:45  like dislike  Spam?  
Chat:     
Danke für eure Meinungen!  #912573
von Squirrel-quattro (UN), 2019-09-25, 15:46  like dislike  Spam?  
Chat:     
Nur zur Info:  #912948
von Squirrel-quattro (UN), 2019-10-12, 16:29  like dislike  Spam?  
Jetzt haben wir bei EO-DE ausschließlich die Kleinschreibung:
deeo.dict.cc: [amtsspr.]
deeo.dict.cc: [fachspr.]
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Es gibt jetzt „like“-Buttons im Forum! » antworten
von Paul (AT), 2019-07-09, 21:19  like +11 dislike  Spam?  
Wozu? Um unkompliziert Zustimmung zu einer Aussage signalisieren zu können, oder per „dislike“ auch Ablehnung. Dabei denke ich beispielsweise auch an Verbesserungsvorschläge zu dict.cc. Oder auch, um Anerkennung auszudrücken, wenn jemand sich viel Mühe mit einer Antwort gegeben hat. Oder um auszudrücken, dass man mit einer Antwort nicht einverstanden ist, weil sie beispielsweise unhöflich war. Solche Systeme haben sich meiner Erfahrung nach bei verschiedenen Foren und Social-Networking-Plattformen bereits bewährt, deshalb denke ich, dass das auch bei uns gut funktionieren kann.

Man kann die Funktion auch unregistriert verwenden, allerdings werden nicht mehr als drei unregistrierte Likes (inkl. Dislikes) pro Posting akzeptiert, um die Funktion vor Manipulationsversuchen zu schützen.
Durch erneutes Klicken auf den gleichen Button können Likes/Dislikes auch wieder rückgängig gemacht werden.
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-09, 21:25  like +2 dislike  Spam?  
 #910682
Falls es nicht sofort ins Auge sticht: Das ist Absicht, um das gewohnte Layout nicht zu stark zu stören.
Die Buttons für "Daumen hoch" und "Daumen runter" befinden sich in der Zeile unter der Überschrift, beispielsweise nach "von Paul (AT), today, 21:19".
Chat:     
Test für Dislikes  #910683
von Paul (AT), 2019-07-09, 21:34  like -13 dislike  Spam?  
Dieses Posting kann man zum Testen mit "Daumen runter" bewerten.
Chat:     
einer der Hauptgründe,   #910684
von hausamsee (DE), Last modified: 2019-07-09, 23:34  like +5 dislike  Spam?  
weshalb ich hier täglich vorbeischaue, ist der sehr erfreuliche gepflegte und zivilisierte Umgang aller miteinander, sodass  ich nicht das Gefühl habe, jemand hätte es nötig, den Daumen rauf oder runter zu drehen. Dieses Forum ist ja geradezu eine Oase inmitten von Hate-Speach, Fake-News und dergleichen Abscheulichkeiten mehr, die wir doch alle nur zur Genüge kennen!

Dieses Forum ist geradezu ein Geheimtipp, wo die soziale Kontrolle noch ganz natürlich, wie unter echten Menschen, funktioniert. Auch wenn manchmal unterschiedliche Meinungen gegeneinander prallen, so läuft es doch immer wieder auf eine freundliche, sachliche Diskussion hinaus, wie so selten heutzutage im Netz!
Chat:     
Und tschüss!  #910685
von Ceterum censeo, 2019-07-09, 22:26  like +1 dislike  Spam?  79.251.254...
Ich bin dann mal weg. Diesen Social Media-Stress mache ich nicht mit. Das ist was für Jugendliche, die sich dann auch gleich die Pulsadern aufschlitzen, weil sie zuviele Dislikes bekommen haben.
Chat:     
von hausamsee (DE), 2019-07-09, 22:33  like +1 -1 dislike  Spam?  
 #910686
Ooch, komm, Cecerum, gib uns noch eine Chance! Wir können auf deine Expertise kaum verzichten!
Chat:     
von MichaelK (US), 2019-07-10, 01:15  like +5 dislike  Spam?  
 #910690
I don't think it's a good idea. 'Likes' and 'dislikes' are not conversation, but a canned response. If someone took the time to write an engaging and helpful answer, I think that person deserves a few words in response. If there's no love for a post, no response or politely phrased dissent has worked well on dict.cc. These buttons might appear to be just a fun-and-game add-on. But I think they could move dict.cc into a direction I don't like to see it go.
Chat:     
Ich bin auch nicht begeistert von diesen Daumen-Aktionen.  #910691
von parker11 (DE), 2019-07-10, 05:54  like dislike  Spam?  
Andererseits wird diese neue Funktion wahrscheinlich ohnehin nicht oft benutzt werden, da wir meines Wissens ziemlich wenige Teenager/Jugendliche/Kids als aktive User haben.
Chat:     
Why?  #910692
von Catesse (AU), 2019-07-10, 05:57  like +2 dislike  Spam?  
If something ain't broke, don't fix it.
Chat:     
Warum kann man sich auch selber das Like geben?  #910693
von Wenz (DE), 2019-07-10, 07:38  like +7 dislike  Spam?  
siehe   #910654
Das find ich sehr gut, ich liebe mich sehr!
Chat:     
Weil die Menschen in diesem Forum der Sprache mächtig sind, ...  #910695
von Dracs (DE), 2019-07-10, 09:12  like +3 dislike  Spam?  
Schnickschnack Firlefanz. Bitteschön, dankeschön, oder einen wertenden Kommentar kann das Däumchen nicht ersetzen. Viel zu indifferenziert.
Wer Buchstaben zur Meinungsäußerung einsetzt, denkt vielleicht über das Geschriebene nach, bevor er sendet.
Chat:     
Schließe mich an,  #910696
von Catwoman-DE (DE), Last modified: 2019-07-10, 10:00  like dislike  Spam?  
diese Funktion halte ich für überflüssig. Sie könnte sogar den einen oder anderen Außenstehenden animieren, hier ein wenig "mitzumischen", ohne selbst etwas beizutragen.
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-10, 10:09  like +1 dislike  Spam?  
 #910697
Wir werden sehen, wie es sich auswirkt. Sollte es wirklich kontraproduktiv sein, kann ich es auch auf Contribute-Diskussionen oder nur auf Postings von mir bei solchen internen Diskussionen einschränken, um mehr Feedback für Lösungsvorschläge zu bekommen.
Chat:     
Zu den Likes und Nichtlikes:  #910700
von parker11 (DE), Last modified: 2019-07-10, 12:30  like dislike  Spam?  
Alles Geschmackssache:

Viele meiner Lieblings-Videos (Musik) auf youtube haben mehr Dislikes als Likes. Das muss nicht heißen, dass ich einen sehr guten oder sehr schlechten Musikgeschmack habe.

Viele meiner Kommentare auf Facebook und Konsorten haben mehr Likes als Dislikes. Das muss nicht heißen, dass meine Kommentare angemessen oder unangemessen sind.

Insgesamt würde ich dem ganzen Thema wenig Bedeutung beimessen. Ein Thumbs-Up oder ein Thumbs-Down bedeutet für die dict-Gemeinde relativ wenig. Es mag in einigen Fällen vorkommen, dass ein Beitrag mit sehr vielen Ups oder Downs häufiger gelesen wird, aus reiner Neugierde. Aber ernsthaften Schaden oder Nutzen werden diese Ergebnisse nicht anrichten. Ansonsten teile ich die Meinung von MichaelK.

(Ironie on) Wenn Paul meint, diese Thumbs-Möglichkeit könnte langfristig sinnvoll sein, um seinen Traffic, seinen Reichtum, seine Jacht, seinen Ferrari, seine Häuser und seine Frauen halten bzw. vermehren zu können, wird er vielleicht Recht haben. Immerhin befasst ER sich professionell mit den Wehen und Nachwehen des Internet und all seiner heutigen Marktmöglichkeiten. (Ironie off) ;-)
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-10, 13:21  like +3 dislike  Spam?  
 #910701
Tatsächlich habe ich den Suchmaschinentraffic für das Forum durch die Angabe von "noindex" sogar aktiv reduziert, weil immer wieder unabsichtlich auch persönliche Informationen gepostet werden (Übersetzungsanfragen von Bewerbungen, Verträgen, usw.), die dann schwer wieder aus dem Google-Index rauszukriegen sind.

Das Problem mit Jachten, Ferraris, usw. ist, dass der Pflege- und Verwaltungsaufwand meiner Meinung nach den Nutzen bei weitem übersteigt. Ich denke auch nicht, dass man mit einem Ferrari ein zufriedeneres Leben führen würde. Außerdem finde ich mit meinem Polo leichter einen Parkplatz in der Stadt, das bringt in der Praxis mehr. ;-)

Ich denke auch nicht, dass die Like-Funktion dramatische Auswirkungen auf das Forum haben wird. Ich erhoffe mir davon, dass dadurch auch Personen ihre Meinung ausdrücken, die ansonsten geschwiegen hätten, insbesondere, wenn es darum geht, zu dict.cc-spezifischen Fragen einen Konsens zu finden.
Chat:     
Find ich sehr gut!   #910703
von Gobber (DE/IO), 2019-07-10, 13:55  like -1 dislike  Spam?  
Manchmal möchte man vielleicht schnell pro/contra ausdrücken, ohne gleich extra einen Kommentar zu schreiben. Genau dafür taugt der Daumen! Spart Zeit und Getippe...Willkommen bei dictbook! ;)
Chat:     
von bogyman (DE), 2019-07-10, 16:53  like dislike  Spam?  
 #910707
Für mich ist das zumindest eine Möglichkeit, meine Meinung doch ab und zu minimal mit einzubringen, weil ich recht viel im Forum lese aber nur sehr selten mitdiskutiere. Und so kann ich schnell zeigen wenn ich jemandem zustimme oder etwas gut finde. Beim Daumen runter ist das etwas anderes weil man ja diskutieren sollte warum man einer Sache eben nicht zustimmt. Also ein Daumen runter ohne Kommentar bringt mir wahrscheinlich nicht viel. Fraglich ist für mich auch, ob unregistrierte Likes sinnvoll sind, denn wenn irgendwelche drei zufälligen Leute/IP-Adressen meinen Beitrag liken oder disliken sagt mir das gar nichts, aber wenn es z.B. ein langjähriger Benutzer tut dann vielleicht schon.
Chat:     
von Dracs (DE), 2019-07-10, 18:39  like -1 dislike  Spam?  
 #910714
<Ironie> Und wenn dann noch sichtbar ist, wer immer auf Daumen runter drückt, kannst du auf Morddrohungen, Todeslisten, Ätznatron und Leichensäcke warten. Dann geht der Spaß richtig los, und wir sollten erwägen, Immo/Ommi und BananaJoe/Drax wieder aufzunehmen. </Ironie>
Chat:     
Ich finde es gut!  #910719
von romy (CZ/GB), 2019-07-10, 19:47  like +1 dislike  Spam?  
Wer die Funktion nicht nutzen will, wird ja nicht dazu gezwungen.
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-10, 21:41  like +1 dislike  Spam?  
 #910725
Ich sag‘s nur zur Sicherheit dazu: Die Likes/Dislikes sind sichtbar, wenn man mit der Maus über die Zahl geht, analog zu Facebook.
90 Fragen und 777 Übersetzungen (= 867 Einträge) derzeit im Esperanto-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2022 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Esperanto-Wörterbuch (Germana-esperanta vortaro) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung